Yoga

Unter freiem Himmel den Sonnengruß praktizieren oder das Qi wecken?

Outdoor-Yogaplattform mit Himmelblick

Unter freiem Himmel den Sonnengruß praktizieren oder das Qi wecken? Gut geerdet, auf der mit Holz gearbeiteten Plattform im Fuchsegg-Garten. Holz ist lebendig und entwickelt sich mit der Zeit. Die Oberfläche wird glatter oder rauer, die Farbe durch die Sonne manchmal grau. In der Kälte zieht es sich zusammen, die Wärme öffnet es wieder. Dem Holz ergeht es ähnlich wie mir. Herzlich willkommen neuer Tag, ich freue mich auf dich.

Das Große ist nicht dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein.

Yoga

Yoga- und Bewegungsräume

Lust auf die Fünf Tibeter im Yoga, die acht Brokate im Qigong oder Faszienstreching, um Verklebungen zu lösen? Unsere offenen, hellen Raumoasen entfalten zu den verschiedenen Tages- zeiten reizvolle Rahmenbedingungen für all diese gesundheitsfördernden, körperlichen und geistigen Praktiken.